• Datenschutzrichtlinien

    Der verantwortungsvolle und sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben.

     

    Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, sodass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

    Cookies

    Auf den von uns betriebenen Websites werden Cookies eingesetzt. Dies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf auf den benutzten Geräten gespeichert werden, um unpersönliche Nutzungsdaten auszuwerten oder wiederkehrende Besuche zu erkennen. In den Browser-Einstellungen können Cookies jederzeit gelöscht und deaktiviert werden.
    Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

    Einige Kampagnen- und Action-Seiten werden mit dem Landingpage-Tool Instapage erstellt. Instapage erlaubt das einfach Aufsetzen von simplen Landing Pages und ermöglicht das Messen von Klickzahlen und anderen ähnlichen Handlungen auf der jeweiligen Page. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instapage.

    Auf unseren Kampagnenseiten ist das Facebook Pixel integriert. Der Besuch dieser Seiten kann so Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet werden. Diese Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads oder für Tracking-Funktionalitäten nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook. Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren.
     

    Social Media Plugins

    Unsere Website verwendet Plugins von Social-Media-Anbietern (Facebook, Instagram, Twitter). Falls eine Person während des Besuchs unserer Seite auf der entsprechenden Social-Media-Plattform eingeloggt ist, kann der entsprechende Anbieter Rückschlüsse auf das Surf-Verhalten ziehen. Wir empfehlen deshalb, sich aus den entsprechenden Plattformen auszuloggen, wenn Sie den Dienst nicht verwenden. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die Social-Media-Anbieter erhalten.

    Spenden/RaiseNow

    RaiseNow gewährleistet ein sicheres und einfaches Bezahlen und Spenden im Internet. Die zertifizierte E-Payment-Plattform ist speziell für gemeinnützige Organisationen und Hilfswerke entwickelt worden. Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten zur Abwicklung Ihrer Spende, zur Pflege der Spenderbeziehung und um Ihnen Informationen über unsere aktuellen Projekte zuzusenden. Beteiligte Kreditinstitute erhalten Ihre Daten nur, wenn es für die Abwicklung der Zahlung erforderlich ist. Mehr Informationen zum Datenschutz von RaiseNow sind hier zu finden.

    Elektronischer Versand: Datenbank, E-Mails und Newsletter

    Wer uns eine E-Mail-Adresse mitteilt, kann Informationen (wie z. B. Zahlungsbestätigungen, Veranstaltungshinweise) per E-Mail erhalten. Der regelmässige Versand von Informationen, insbesondere des Newsletters, erfolgt jedoch nur mit der Einwilligung der interessierten Person (Opt-In). Wer unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchte, kann sich einfach und schnell über den Abmeldelink abmelden, der in jedem Newsletter enthalten ist. Wir benutzen für den Versand von E-Mail-Newslettern das Produkt ActiveCampaign des amerikanischen Anbieters ActiveCampaign Inc., das Auswertungen zur Optimierung unserer Kommunikation ermöglicht. Die Nutzung unseres Newsletters (Öffnungen, Klicks auf Links) wird gespeichert und mit persönlichen Daten verknüpft. Dies ermöglicht uns, unsere Angebote zu verbessern. ActiveCampaign ist durch das Swiss-U.S Privacy Shield Framework zertifiziert.
    Um ein reibungsloses Nutzer*innen-Erlebnis zu garantieren, die Schnittstellen zwischen den verschiedenen Tools zu betreiben und sicherzustellen, dass die Daten sauber und automatisch von einem System ins andere übertragen werden, nutzen wir das tschechische Tool Integromat. Integromat bescheinigt seine Übereinstimmung mit der DSGVO hier.

    Umfragen/Typeform

    Für Umfragen verwenden wir u. a. das Tool der spanischen Firma Typeform. Typeform hat strenge Datenschutzrichtlinien, wickelt die Umfrage-Services aber online teilweise über Cloud-Anbieter und Server ausserhalb der EU ab. Hier sind die Datenschutzbestimmungen dazu nachlesbar. Mit der Teilnahme an Online-Umfragen stimmen Sie diesen zu.

    Online Kampagnen/ActionSprout

    Für Umfragen, Spendenaufrufe und weitere Onlinekampagnen nutzen wir das Tool ActionSprout, ein amerikanisches Unternehmen. Das Tool wird von zahlreichen Schweizer Non-Profit-Organisationen für Online-Kampagnen verwendet. ActionSprout hat strenge Datenschutzrichtlinien, betreibt ihre Server aber ausserhalb des EU-Raums. Mehr zu den Datenschutzrichtlinien hier. Mit der Teilnahme an eine unserer Online-Kampagnen stimmen Sie diesen zu.

    Postversand

    Wer uns eine Postadresse mitteilt, kann in regelmässigen Abständen per Post über Aktuelles zur Vaterschaftsurlaub-Initiative informiert werden, ausser dies wird ausdrücklich nicht erwünscht.

    Externe Links und Funktionen von Drittanbietern

    Wir haben weder einen Einfluss auf externe Inhalte, auf die wir verweisen, noch auf die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen durch Drittanbieter, deren Funktionen auf unseren Websites eingebunden sind. Diesbezüglich möchten wir insbesondere auf die Datenschutzrichtlinien folgender Drittanbieter bzw. ihrer Tochtergesellschaften hinweisen: Facebook Inc. und Instagram Inc., Twitter Inc., ActiveCampaign, RaiseNow, Integromat.

    Recht auf Auskunft

    Wir geben Ihnen gerne schriftlich Auskunft über Ihre gespeicherten Angaben und berichtigen bzw. löschen diese auf Wunsch. Wenden Sie sich dazu per E-Mail an info(at)vaterschaftsurlaub.ch.

    Einverständniserklärung

    Durch die Nutzung unserer zuvor genannten Angebote erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der beschriebenen Art und Weise und zu den benannten Zwecken einverstanden. Für weitere Fragen und Auskünfte zur Datenschutzrichtlinie stehen wir ihnen gerne zur Verfügung: Komitee «Vaterschaftsurlaub jetzt!, Travail.Suisse, PF, 3001 Bern