• Die Fakten

    20 Tage Vaterschaftsurlaub - notwendig, zeitgemäss, bezahlbar!

    Notwendig

    Die Geburt eines Kindes ist ein grosser Schritt. Für einen gelungenen Start braucht es präsente Väter. Und zwar alle, nicht nur die, die sich einen unbezahlten Urlaub leisten können.

    Zeitgemäss

    Heutige Väter wollen von Beginn an Verantwortung übernehmen. Bedingung für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist, dass die nötigen zeitlichen Freiräume zur Verfügung stehen.

    Bezahlbar

    20 Tage Vaterschaftsurlaub kosten auf dem Lohnzettel pro Monat nicht mehr als eine Tasse Kaffee. Vaterschafts-urlaub – ein grosser Schritt für die Väter, ein kleiner für die Sozialversicherung.